zentrum see

An der Riviera entlag entstanden viele prächtige Villen und Residenzen unter anderen, nicht zu vergessen die berühmete Villa Carlotta. 1690 von Marchese Giorgio Clerici, eine bekannte personenlichkeit aus Miland, errichtet.

Heute kommen besuchen aus aller welt um die Villa und den wunderschönen Garten zu Besischtigen. 

Das Grand Hotel Cadenabbia liegt am allerschoensten teil des Comer See. Ein idealer ausgangspunkt um die umgebung zu erkunden mit seiner harmonie und fabben vom blau des sees bis zum grün der Berge entfaltet der See seinen Ganzen zauber. Schöne ausblicke, reizvolles hiterland, prächtige Villen und Garten- ein Land zum Verlieben bei einer gemütlichen Bootsfahrt kann man dies alles am besten Bewundern.

Dank eines guten Navigations System das Urlaubern erlaubt alle Touristenorteleichte zu erreichen. Mit tages oder Wochenkarten können Sie den Ganzen See befahren ob mit Schliff, fähre oder Shnellboot.