SHOW

GESCHICHTE

Das Grand Hotel Cadenabbia wurde im Jahr 1802 gegruendet, das war das erste Hotel am Comer See, das Gasthaus Cadenabbia, Erfrischung für Reisende und Transporteur von Waren .

In späteren Stadien, mit der Entdeckung des Comer Sees als Ort von seltener Schönheit, wurde das Gebäude erweitert und als das Grand Hotel Bellevue bekannt. Die ersten Touristen waren Englisch aber sehr schnell das Grand Hotel Bellevue zog eine immer kosmopolitische Klientel, und elf illustre Persönlichkeiten wie Kaiser, Königinnen, Könige und Staatsoberhäupter, darunter Queen Victoria, haben im Hotel Bellevue uebernachtet.

Im Jahr 2005 sind die Renovierungen und die Erweiterung des Hotels begonnen und dauerten zwei Jahre lang, bis Jahr 2007; das Hotel wurde Grand Hotel Cadenabbia umbenannt und ein Vier-Sterne- Klassifizierung gewährt.